Schweiß-und Lohnfertigung

Im Bereich der Schweißtechnik haben wir, die Friedrich Pröwig, Inh. Gerda Wiele GmbH & Co.KG, uns als Fachbetrieb mit den notwendigen Verfahrens- und Schweißprüfungsnachweisen einen Namen gemacht. Wir kennen die vielfältigen Probleme, die beachtet werden müssen und stehen in regelmäßigem Kontakt zu Fachverbänden, Schweißinstituten und Sachverständigen. Damit garantieren wir auch bei außergewöhnlichen Schweißaufgaben schnelle und kompetente Lösungen für Sie!

Unsere Schweißabteilung ist mit modernen WIG und MAG Schweißgeräten, Drehtischen und automatischen, mikroprozessorgesteuerten Orbital-Schweißanlagen für Durchmesser von 6mm bis 500mm ausgestattet. So können Einzel- und Massenschweißungen unter kontrollierten und sicheren Bedingungen mit gleichbleibend hohen Nahtqualitäten erzielt und entsprechend auch dokumentiert werden.

Diese Leistung wird vor allem von Kunden aus der Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Chemieindustrie sowie von Kunden aus dem Sonderanlagenbau gern in Anspruch genommen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung – ergänzt durch diverse Zertifizierungen – und unseres hochwertigen Equipments ist es uns über die Jahre hinweg gelungen, mit vielen interessanten und namhaften Kunden zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns auf jede neue Herausforderung und dann über den erzielten Erfolg.

Bei der Auswahl und Schulung unserer Mitarbeiter setzen wir sehr hohe Maßstäbe. Unsere Schweißer verfügen neben langjähriger Erfahrung in der täglichen Praxis über eine gültige Schweißprüfung nach DIN EN 9606-1, die durch Verfahrensprüfungen nach EN 15614 und 15613 und AD-2000-Merkblatt HP 2.1 unterstützt wird.

Wir setzen folgende Schweißverfahren einzeln oder in Kombination nach wirtschaftlichen und qualitativen Anforderungen ein:

  • WIG- (141 , 142, 143 und 145)
  • MAG (135)
  • Lichtbogenhand (111)

Wir haben eine Zulassung für die DGRL 2014/68/EU, Zertifizierungen nach DIN EN ISO 3834–2, DIN EN 1092-1 und DIN EN 9001:2008.

Unsere Schweißaufsicht wird von einem Schweißfachingenieur und einem Schweißfachmann durchgeführt und stimmt damit mit den Anforderungen der DIN EN 14731 überein. Jede Schweißaufsichtsperson verfügt über nationale, europäische oder internationale Qualifikationen.